< |
|

Bienenlehrpfad Lakeside Park

Rechtzeitig zum „Tag des offenen Bienenstocks“ am 20. Mai 2021, wird der neue, in Klagenfurt einzigartiger, Bienenlehrpfad im Lakeside Park Klagenfurt der Öffentlichkeit präsentiert.

Der Bienenlehrpfad - angrenzend am Natura 2000 Europaschutzgebiet - ist eine Kooperation zwischen der Initiative City Imker Klagenfurt KG  und dem Lakeside Park. Die Besucher können hier das Leben der Honigbiene in all seinen Facetten erleben. 13 Bienenstöcke, ein bienenfreier Lehr-Bienenstock, ein Schau-Bienenstock sowie ein digitaler Bienenstock und mehr als 30 Infotafeln, warten darauf, von Kindern, Schülern und Interessierten entdeckt zu werden.

Der Bienenlehrpfad soll bei Naturliebhabern, Kindern, Jugendlichen und allen Interessierten Neugier und die Liebe zur Natur wecken. Denn die Begeisterung für die faszinierende Welt der Bienen ist ein Grundstein, um mehr Verantwortung für die Gestaltung von Natur und Umwelt zu übernehmen. Eine erste Kooperation besteht mit BIKO mach MINT im Educational Lab, die Schulgruppen die Möglichkeit anbietet, beispielsweise einen bienenfreien Bienenstock zu erkunden.
 

Der Bienenlehrpfad präsentiert sich erstmalig 

Wann: am Donnerstag, 20. Mai 2021
um 10:00 Uhr
Wo: im Lakeside Park
9020 Klagenfurt am Wörthersee

 

Für Fragen steht Herr Winfried Dareb & sein Team der Initiative City Imker Klagenfurt KG gerne zur Verfügung.